Programm 2020

Fright Nights feiert mit einem speziellen Open Air Festival 15 Jahre Horrorgeschichte. Wir zelebrieren beim Waldwirt in Klagenfurt vom 13.8. bis zum 15.8.2020. Seid unbedingt dabei, wir freuen uns schon auf euch!

Für Speis und Trank wird den ganzen Abend gesorgt. Es gibt neben köstlichen Getränken auch Gegrilltes, um diese Horror-Nacht auch zu überstehen.

Timetable könnt ihr hier auch für unterwegs runterladen!

Do 13.8.2020

ab 15:00

18:00

Lesung von Dennis Staats aus seiner Kurzgeschichtensammlung „Schattenweber“

21:00

Stummfilm Dr. Jekyll and Mr. Hyde mit musikalischer Untermalung von Sebastian Weiss (Gitarre) und Paul Zlattinger (Violine)

ab 22:30

Kurzfilme aus „Best of Fright Nights“


Fr 14.8.2020

ab 15:00

18:00

Lesung von Silvia Bacher aus ihrem Thriller „Höllenschmerz“

Silvia Bacher © Hannes Pacheiner

19:00

Diskurs von Josef K. Uhl

Josef K. Uhl , Jahrgang 1947 , Autor, Journalist, Herausgeber der Literaturzeitschrift „Unke“, GAV-Kärnten-Frontmann, Gründer der ersten, zweiten und dritten Horror-Science-Fiction-Filmfestivals (1976,1977,1989) in Velden /Wörthersee, blickt in den Sarg seiner horrorablen Vergangenheit.

Bücher:  Dann bist du mit dem Mörder allein (1995)

                Passwort Irrenhaus (1996)

                Passwort Insel (1997)

                Passwort Auferstehung (1998)

21:00

Portae Infernales – Siegerfilm 2019

SPECIAL: Markus Wimberger und der Hauptdarsteller Jackie Wulf werden vor Ort sein.

ab 23:00

Kurzfilme aus „Best of Fright Nights“


Sa 15.8.2020

ab 15:00

18:00

Lesung von Dennis Staats aus „Faktor 9“

21:00

Splatter-Horror aus der Schweiz von Heiko Muus

22:30

Kurzfilme aus „Best of Fright Nights“